Die Schattenblau-Reihe in neuem Look! Und in allen Shops.

Posted by in Aktuell, Allgemein, Blog

 

Endlich! Nach langem Rumprobieren habe ich mich für die neuen Cover entschieden. Seht selbst. Ich glaube, sie werden euch gefallen. Ich bin nämlich begeistert.

Und was ist sonst noch neu? Ja, beide Bände gibt es jetzt in allen gängigen Shops. Natürlich mit den neuen Covern. Außerdem habe ich den 2. Band noch einmal lektorieren lassen und eine2. Auflage davon herausgebracht.

Klingt nach wenig, aber es war jetzt tatsächlich wieder viel Arbeit. 

Und noch mehr Arbeit folgt. Denn die Taschenbücher wollen jetzt auch den neuen Look haben. 

Indie Lesefestival mit Schattenblau

Posted by in Aktuell, Allgemein, Blog

Indie Lesefestival

Die „Schattenblau“-Reihe beim Indie Lesefestival! #indielesefestival Vom 22.2.-1.3. sind Band 1 und 2 zum Wahnsinnspreis (€ 0,89 und € 1,09) bei amazon zu haben.

Romantic Fantasy aus den Tiefen der Meere: Entdecke eine magische Welt und begleite zwei junge Herzen, die trotz aller Widrigkeiten und Gefahren zueinander finden. Spannung, Romantik, dunkle Geheimnisse …

Schau gleich in die Leseproben!

Buchvorstellung in der Zeitung „Esslinger Echo“

Posted by in Aktuell, Allgemein, Blog

Schattenblau im Esslinger Echo

Esslinger Echo Dezember 2016

Eine kleine und feine Besprechung von Schattenblau: Das dunke Raunen des Meeres ist am 1.12 im Esslinger Echo erschienen. Hat mich sehr gefreut! Dank an dieser Stelle an Olaf Nägele.

Neben den Besprechungen dreier Autorenkollegen stand Folgendes zu meinem Buch:

Schmückt jeden Tannenbaum

Krimis, Fantasy, Kinderbücher von Autoren und Verlagen aus der Region: Lesetipps der ECHO-Redaktion

Da können selbst Lametta, Engelshaar und Strohsterne schwer mithalten: Ein Buch unter dem Weihnachtsbaum hat noch jedes Fest geschmückt. Die ECHO-Redaktion hat aus den Werken regionaler Autoren und Verlage Tipps zusammengestellt, die ihre festliche Wirkung voll entfalten.

Von der Liebe zwischen einer jungen Frau und einem Wasseramphibion erzählt der mittlerweile zweite Fantasy-Band der Schattenblau-Saga, die von der in Ostfildern lebenden Autorin Karla Fabry ins
Leben gerufen wurde. Beide Hauptcharaktere, Lilly und Alex, geraten in einen Strudel von Ereignissen, der sie zusammenführt, womöglich aber auch entzweit. Denn das Schicksal will es so, dass die Biografien der beiden von einander abhängen, dass sich die Welten vermischen. Karla Fabry versetzt ihre Leser in ein komplex ausgestattetes Fantasiereich, in dem der stets währende Kampf Gut gegen Böse ausgefochten wird. Dieser wird von überraschenden Wendungen immer wieder neu definiert, was den spannenden Lesegenuss noch erhöht.

Link zum gesamten Artikel: HIER

 

NaNo – das etwas andere Projekt

Posted by in Aktuell, Allgemein, Blog

nanowrimoKarla (gibt nach): Also gut, überredet. Ich mach es bekannt: Auch ich bin dieses Jahr dabei.

Unbekannt (verdutzt): Wobei?

K (verständnisvoll angesichts solcher Verwirrung, sanfte Stimme): Beim NaNoWriMo.

Viele U-s aus dem OFF: Hä?

K (immer noch verständnisvoll, Stimme nicht mehr ganz so sanft allerdings): Dem National Novel Writing Month.

U (überlegt, dann mit Ungeduld in der Stimme): Und was soll das heißen?

K (wie einem Kleinkind erklärend): Das heißt also, im Monat November ein Buch schreiben …

U (rollt die Augen): Ach so, na dann.

K (präziser, leicht genervt): Vom 1.11-30.11. 50.000 Wörter mit anderen Wörtern.

U: Klingt nach Stress. Und was hast so im Sinn?

K (leicht unsicher): Ein Projekt, das ich zwischenschieben wollte, bevor ich mich ernsthaft an Band 3 von Schattenblau mache. Könnte  zustandekommen, wenn ich es schaffe, so intensiv dranzubleiben. Ist bei mir immer auch eine große Frage der Zeit. Zum Projekt mag ich aber zur Zeit noch nichts sagen. Falls ich es schaffe, das Ganze im Groben zu Ende zu bringen, wäre es schon sehr viel.

U (nickt, sagt mit aufmunternder Stimme): Dann drück ich die Daumen!

K (nickt zurück): Danke schön. Also tauche ich jetzt ab in den Novemberschreibtischnebel und sage: bis bald dann wieder im Dezember. Vielleicht gebe ich zwischendrin mal Bescheid, wie es läuft …

 

 

Taschenbuch „Schattenblau 2“ ist angekommen

Posted by in Aktuell, Allgemein, Blog

2 Taschenbuch Band 2Das war ein tolles Gefühl: endlich das Taschenbuch in Händen zu halten. Die harte Arbeit daran hat sich gelohnt: So sieht es aus.
Über euer Feedback würde ich mich riesig freuen. Schreibt mir, lasst mich wissen, ob es euch anspricht! Und falls jemand das Ebook schon gelesen hat, bitte schreibt eure Meinung dazu auf amazon.
Noch gibt es Band 2 (den man auch ohne Band 1 lesen kann – oder nur im PREQUEL eine Zusammenfassung) zum Einführungspreis und bei kindle unlimited wie gewohnt gratis.
Taschenbuch Band 2Link dazu: HIER

Jetzt heißt es aber auch für mich: ein wenig Urlaub! Neue Kraft tanken, Kopf freikriegen für Band 3 :-))

0

Geschafft! Taschenbuch ist jetzt verfügbar.

Posted by in Aktuell, Allgemein, Blog

Ein wenig wie eine Geburt war es schon – schmerzlich aber schließlich glücklich … ich weiß, der Vergleich ist nun allzu oft benutzt worden. Aber ich finde, er passt in diesem Fall. Wobei das Ganze  – also zeugen und sowas alles – wirklich jungfräulich geschah, denn ich hab es tatsächlich allein gemacht. Ja, okay, ich bin stolz darauf. Und ich hoffe, es wird euch gefallen. Heute oder morgen soll mein Exemplar eintreffen. Bin wahnsinnig gespannt. Ich werde es fotografieren und euch zeigen, sobald es hier ist.

Aus dem täglichen Wahnsinn einer Autorin

Posted by in Allgemein

Print-Cover Band2-FINAL1Klein

Cover Band 2 Druckfassung

Wer glaubt, ein schreibender Mensch muss nur mit fehlender Inspiration, Textschwachstellen und Tippfehler kämpfen, irrt. Ich zum Beispiel … seit Tagen, nein, Wochen kämpfe ich mit Bleeds, Gutter und druckfähigen PDFs. Ja, klingt wahnsinnig spannend, so sehe ich es auch, zumal ich nicht wusste, dass auch Bücher bluten (toller Titel: Wenn Bücher bluten). Ist aber nur wahnsinnig blöd. Für einen Laien in Sachen Druck, meine ich. Und das bin ich. Aber ich mausere mich zum InDesign-Kenner. Natürlich unfreiwillig. Aber wollen tue ich die Druckfassung sehr. Deshalb habe ich mich in diesen Tagen Schritt für Schritt durchgebissen und selbst gebissen (nur im übertragenen Sinn natürlich! Ich muss ja nicht auch noch bluten!) und hoffe, bald ans Ende dieser seltsamen und verrückten Reise zu gelangen, indem ich das Taschenbuch des 2. Bandes von Schattenblau in Händen halten werde. Die Inhaltsdatei habe ich trotz anfänglicher großer Schwierigkeiten schon ganz gut hinbekommen. Nun hänge ich beim Cover. Das erste Hochladen hat nicht so geklappt, da ich irgendeine vermaledeite Einstellung vermasselt hab. Und siehe da: die Bleeds schon wieder, wie ich nach langem Suchen herausfinde. Mein Buchcover blutet zwar, aber viel zu viel. Und so hieß es heute, nochmal ran. Jetzt warte ich gespannt, ob diese neue Fassung den Anforderungen entsprechend blutet. Ich melde mich wieder … 

0

Band 2 von Schattenblau seit 1 Woche in den Top 100

Posted by in Aktuell, Allgemein, Blog

Wenn man bei amazon sein Buch hochlädt, so kann man da verschiedene Kategorien angeben. 

„Das dunkle Raunen des Meeres“ hält sich, seit es am 23.7. erschienen ist, um de Platz 70 (mal mehr, mal weniger) in der Kategorie „Liebesroman/Übersinnliches“.

Das finde ich großartig, obwohl es nicht der generelle Rang ist. Aber es ist ein schönes Gefühl. Danke an alle, die das Abenteuer in die Welt von Schattenblau wagen.

Ich freue mich schon auf die ersten Rezensionen! Traut euch.

Top 100 Schattenblau 2

Rang „Liebesroman/Übersinnliches“ am 31.7.2016

Eure Karla